Zwei, die immer das Beste wollen

Innovativ.Präzise.Effektiv
Sich fit halten
29. März 2016
Passt wie angegossen: Das „German Wunderkind“ Dirk Nowitzki trifft auf Qualität „made in Germany“ von Bauerfeind.

Dirk Nowitzki und Bauerfeind – das ist wie füreinander gemacht. Der 40-jährige Basketballer hat das erreicht, wovon viele Spitzensportler träumen: Er ist ganz oben angekommen. Heute ist er ein Weltstar. Rund um den Globus kennt man seinen Namen, zahlreiche Biografien und zuletzt sogar ein Kinofilm erzählen seine Geschichte. Doch der Erfolg kam nicht von heute auf morgen. Er ist das Ergebnis harter Arbeit und dem eisernen Willen, sich stets zu verbessern. Trotz seiner Bilderbuchkarriere ist der Weltstar nie abgehoben. Zwischen dem Basketballgenie und Bauerfeind, dem „Hidden Champion“ aus Thüringen, gibt es viele Parallelen – weitaus mehr als Qualität „Made in Germany“.

Werte, die verbinden

Innovativ, präzise und effektiv – drei Werte, die den Weltstar Dirk Nowitzki und Bauerfeind, den Hersteller medizinischer Hilfsmittel, miteinander verbinden. Beide, Spitzensportler und Unternehmen, haben den Anspruch, stets das Beste zu leisten. Der eine auf dem Spielfeld, die anderen beim Entwickeln von Produkten.

Bei den ganz Großen mitzuspielen bedarf einer innovativen Herangehensweise. Wer stehen bleibt, hat verloren – das gilt für Athlet und Entwickler. Bei der täglichen Arbeit an sich selbst darf es keinen Stillstand geben. Bauerfeind arbeitet kontinuierlich daran, Produkte weiterzuentwickeln, der Athlet Dirk Nowitzki arbeitet stets an sich.

Basketball ist mein Leben, Basketball ist meine Leidenschaft. Und da brauche ich die beste Ausrüstung, um zu tun, was ich am besten kann.

Spielentscheidend

In Sachen Treffsicherheit kann sich kaum ein anderer Basketballer mit Dirk Nowitzki messen. Trotz seiner Größe von 2,13 Metern ist er ungewöhnlich vielseitig für einen sogenannten „7-Footer“, wie Spieler ab einer Größe von 2,13 Metern genannt werden. Seine extrem präzisen Würfe machen ihn zu einem Ausnahmesportler und Rekordjäger. Die Voraussetzung für diese Präzision, die den Unterschied macht, ist die Leidenschaft. Leidenschaft für die entscheidenden Details. Diese Liebe zum Detail oder die Suche nach Perfektion verbindet Bauerfeind und den Weltklassebasketballer. Beide haben einen Anspruch an Qualität. Es ist das Streben nach Präzision, die im Wettbewerb entscheidend ist.

Auf das Ergebnis kommt es an

Beiden, Sportler und Entwickler, nützt eine innovative Herangehensweise und eine präzise Detailverliebtheit nichts, wenn das Ergebnis nicht den Anforderungen entspricht. Dirk Nowitzki ist in dem, was er tut, einer der Besten, weil sein Spiel effektiv ist. Er macht Punkte wie kein anderer. Bauerfeind-Produkte erzielen die gewünschten Ergebnisse, weil sie medizinisch wirksam sind. Die Effektivität ist demnach ein Unternehmensgrundsatz: Das Unternehmen verwendet alle Kraft darauf, für die Nutzer der Produkte immer höherwertige Lösungen zu entwickeln, die sie in ihrer Bewegung unterstützen und dazu verhelfen, stets das Beste aus sich herausholen zu können.

Vertrauensvolle Partnerschaft

Und das ist der Grund, weshalb der Sportler Dirk Nowitzki seit vielen Jahren auf genau diese Produkte vertraut. Er schätzt die Werte Bauerfeinds, nicht zuletzt, weil er ähnliche hat. Bauerfeind-Produkte unterstützen ihn auf dem Spielfeld zu 100 Prozent – mit weniger würde sich ein Ausnahmesportler wie er auch nicht zufriedengeben.